A B E G H K M O P R S T V W

Muskeltraumata

Muskeltraumen können durch die verschiedensten Situationen entstehen und bedeuten eine große Belastung nicht nur für den traumatisierten Teil des Bewegungsapparates. So erfolgt durch eine Schonhaltung eine Umverteilung der normalen Belastungen, was die unversehrten Gelenke, Muskeln und Sehnen stark beansprucht.

Durch die ergänzende Fütterung von MSM, Glucosamin-Hydrochlorid, Muschelextrakt, Hyaluronsäure, Vitaminen und Spurenelementen kann der Körper optimal unterstützt werden. So wird das Risiko für Folgeschäden minimiert und die Gesundheit von Sehnen, Muskeln und Gelenken kann erhalten werden.